Ihr Unerklaerliche Phaenomene Shop

Das Phänomen Leben
€ 49.99 *
ggf. zzgl. Versand

Der renommierte Tierphysiologe Heinz Penzlin behandelt in diesem Buch, das hier in zweiter Auflage vorgelegt wird, in systematischer und übersichtlicher Form die naturwissenschaftlichen Grundprinzipien, die alle Lebewesen - trotz ihrer enormen Formenvielfalt - gleichermaßen kennzeichnen. Das Buch ist keine Biophilosophie, sondern richtet sich an alle, die an den wissenschaftlichen Grundlagen des Phänomens ´´Leben´´ aus heutiger Sicht interessiert sind. ´´Leben´´ wird als die Leistung einzigartiger offener Systeme betrachtet, die in der Lage sind, ihre interne teleonome Organisation auf der Grundlage gespeicherter und abrufbarer genetischer Informationen selbsttätig aufrechtzuerhalten und an die nächste Generation weiterzugeben. Die Neuauflage ist um sechs Kapitel (Cytoskelett, Cytokinese, Sexualität, Evolutionismus, Leben auf anderen Planeten, Altern und Tod) erweitert und der gesamte Text durchgesehen und aktualisiert worden.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
Phänomen und Begriff der Metapher
€ 99.95 *
ggf. zzgl. Versand

Die Studie verfolgt eine doppelte Zielsetzung: Sie erschließt das historische Feld der Metapherntheoriebildung durch die Etablierung eines neuen, an Diskurssträngen orientierten Ordnungsmusters. Im Zuge dessen analysiert sie detailliert 24 wegweisende Theorien. Gleichzeitig greift sie das gegenwärtig besonders produktive Theoriefeld der kognitiven Metapherntheorie als eigenständigen Diskursstrang auf und stellt die Verbindung zu historischen Diskursen her. Alle Theorien werden in Beziehung zueinander gesetzt und hinsichtlich ihrer Fruchtbarkeit für die Literaturwissenschaft diskutiert. Aus dieser Perspektive wird die Metapher als komplexes Phänomen erkennbar, dessen vielfältige Facetten von einzelnen Ansätzen in je unterschiedlicher Weise erfasst werden.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
Phänomen und Logik der Zeichen
€ 14.00 *
ggf. zzgl. Versand

Dieser Band ist eine Übersetzung von Peirces Syllabus of Certain Topics of Logic, eines in weiten Teilen bisher auch im Englischen noch nicht veröffentlichten Manuskriptes. Der Titel Syllabus hat ausschließlich die von ihm dort als ´´spekulative Grammatik´´ oder auch ´´Physiologie der Formen´´ bezeichnete allgemeine Zeichentheorie zum Gegenstand.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
Phänomene des Performativen in der Lyrik als Bu...
€ 24.90 *
ggf. zzgl. Versand

Phänomene des Performativen in der Lyrik:Systematische Entwürfe und historische Fallbeispiele

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Nov 7, 2018
Zum Angebot
Phänomen Honigbiene
€ 25.00 *
ggf. zzgl. Versand

Neue Einblicke in die faszinierende Welt der Honigbienen Ob als Lieferanten von Honig und Wachs, als Meister der sozialen Organisation in einem hoch geordneten Staatswesen oder als Architekten beeindruckend regelmäßiger Wabenkonstruktionen - Honigbienen faszinieren den Menschen seit jeher. Und dank ihrer enormen Bestäubungsleistung bei Kulturpflanzen sind sie für uns schlicht unverzichtbar. Wissenschaftler, die den Geheimnissen dieser Insekten auf der Spur sind, entschlüsseln Schritt für Schritt das ´´Phänomen Honigbiene´´ - und stoßen dabei immer wieder auf neue Überraschungen. Das vorliegende Buch lässt den Leser teilhaben am aktuellen Stand des Wissens und an den oft bahnbrechenden Erkenntnissen, die in den vergangenen Jahren - nicht zuletzt von der Arbeitsgruppe um Jürgen Tautz in Würzburg - gewonnen worden sind. Zugleich vermitteln die zahlreichen bislang weitgehend unveröffentlichten Aufnahmen der Fotografin Helga R. Heilmann dem Betrachter ein neues visuelles Bild dieser evolutionär so erfolgreichen Organismen. ´´Der Bienenstaat gleicht einem Zauberbrunnen; je mehr man daraus schöpft, desto reicher fließt er´´ , hat Karl von Frisch, der Altmeister der Honigbienenforschung, einmal treffend gesagt. Lassen Sie sich zu diesem Zauberbrunnen entführen! _____ Wer dieses Buch liest, wird sich der Faszination des ´´Phänomens Honigbiene´´ kaum entziehen können. Alte Ansätze, frische Blickwinkel und neue Untersuchungsmethoden lassen das Bild eines Superorganismus entstehen, der zweifellos zu den erstaunlichsten Geschöpfen der Erde zählt. Die hochorganisierte Staatenbildung der Bienen und ihre überragende Bedeutung für die Artenvielfalt vieler Lebensräume wie auch für die Erträge der Landwirtschaft rücken sie in den Blickpunkt des Interesses von Experten und Nichtfachleuten gleichermaßen. Was sind die Erfolgsgeheimnisse dieses Superorganismus? Was macht seine einsame Sonderstellung aus? Im letzten Jahrzehnt sind - insbesondere in der Arbeitsgruppe um Professor Jürgen Tautz in Würzburg - zahlreiche Daten und Erkenntnisse zusammengetragen worden, die ein in vielen Aspekten gänzlich neues Bild der Honigbiene Apis mellifera liefern. Der vorliegende Text-Bild-Band stellt erstmals diese ´´neue Biene´´ in verständlicher und unterhaltsamer Weise einem breiten Publikum vor. Die Texte wie auch die beeindruckenden Fotografien von Helga R. Heilmann führen dem Leser und Betrachter die Ästhetik, Komplexität und atemberaubenden Errungenschaften des ´´Phänomens Honigbiene´´ anschaulich vor Augen. So finden in diesem ebenso ansprechenden und informativen Buch auch die berühmten Werke von Karl von Frisch ein kongeniales Update.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
Das Phänomen Francois Baucher
€ 48.00 *
ggf. zzgl. Versand

François Baucher war sicherlich der Querdenker und Neuerer dessen, was wir heute unter der französischen Schule verstehen. Er gehört mit der von ihm entwickelten Reitlehre zu den am meisten und kontroversesten diskutierten Persönlichkeiten der Geschichte der Reitkunst. Bis zur französischen Revolution bezogen sich alle Lehren der Dressur in Europa auf den iberischen Pferdetyp. Mit dem Siegeszug des englischen Vollblutpferdes mussten Ausbildungs- und Reitweise überdacht werden. François Baucher hatte revolutionierend erkannt, dass die neuen Pferdetypen mit dem System der ´´Ecole Ancienne´´ nicht befriedigend dressiert werden konnten. Auf der Suche nach der reiterlichen Wahrheit und der Leichtigkeit verbrachte er Stunden in der Manege, beobachtete seine Pferde und analysierte sie. Auf diese Weise entdeckte er das System der fixierten Hand ebenso wie das ´´main sans jambes, jambes sans main´´ ? durch letztere Erkenntnis hatte Baucher die Größe, seine eigenen Lehrsätze zu verwerfen und seine auf minimale reiterliche Hilfen ausgerichtete Zweite Manier/Methode zu entwickeln. In dem opulent bebilderten Buch, mit historischen sowie aktuellen Fotografien und hochwertigsten anatomischen Zeichnungen, die die Auswirkungen der Arbeit Bauchers auf den Körper des Pferdes zeigen, widmet sich Dr. Robert Stodulka ausführlich dem Phänomen François Baucher und dessen Lehre und geht dabei detailliert auch auf den historischen Kontext ein, in dem Leben und Werk Bauchers zu sehen und zu verstehen sind. Dr. Stodulka analysiert Bauchers Lehren und Texte ausführlich und erklärt sie auch aus heutiger tierärztlicher Sicht unter biomechanischen, osteopathischen und physiologischen Gesichtspunkten.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
Phänomen Luxusmarke
€ 59.99 *
ggf. zzgl. Versand

Die Autoren analysieren und bewerten die Determinanten der Markenloyalität bei Luxusmarken. Der Schwerpunkt liegt auf soziologischen Aspekten, z.B. der Luxusmarke als Ausdruck persönlicher Entfaltung oder als Instrument zur Steigerung von Prestige und sozialem Ansehen. Die Angaben der Luxusmarkenverkäufer wurden mit neuesten Verfahren der Kausalanalyse ausgewertet.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
Symptom und Phänomen
€ 44.00 *
ggf. zzgl. Versand

Im Zentrum des therapeutischen Tuns steht die Begegnung mit dem Kranken. Der Arzt steht immer wieder vor der Aufgabe, das, was sich beim Patienten und in der Beziehung zu ihm darbietet, aufzunehmen und sich bewusst zu machen, das heißt, zur Sprache zu bringen. Dabei würde ihm eine Sprache helfen, die einerseits möglichst präzise ist, andererseits das Lebendige im Begriff aber nicht liquidiert, sondern Raum lässt für das Gefühlte, das Atmosphärische, das Mehrdeutige und Vielgestaltige des unmittelbaren Eindrucks. Hier bietet die von dem Kieler Philosophen Hermann Schmitz begründete Neue Phänomenologie vielfältige Möglichkeiten: für Praktiker, die nach Grundlagen, Maßstäben und Werten ihres Handelns suchen, für Philosophen, die die Heilkunde als Anwendungsfeld ihrer Erkenntnis schätzen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Nov 15, 2018
Zum Angebot
Religion als Phänomen als eBook Download von
€ 109.95 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 109.95 / in stock)

Religion als Phänomen:Sozialwissenschaftliche, theologische und philosophische Erkundungen in der Lebenswelt Theologische Bibliothek Töpelmann. Reprint 2012

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Oct 18, 2018
Zum Angebot
DVD Was ist Was - Rätselhafte Phänomene
€ 8.99 *
zzgl. € 2.95 Versand

Der Mensch traut seinen fünf Sinnen und seinem Verstand. Doch wir lassen uns überraschend leicht täuschen und sitzen nur allzu leicht Illusionen auf. Und wer empfänglich ist für Hypnose, für den kann ein Schokokuss sogar sauer wie eine Zitrone schmecken. Viele Menschen glauben an übersinnliche Phänomene, die sie mit ihrem ´´sechsten Sinn´´ wahrnehmen. Doch können wir wirklich mit Geistern Kontakt aufnehmen? WAS IST WAS zeigt, dass sich für viele unglaubliche Spukgeschichten eine natürliche Erklärung finden lässt. Auch viele UFO Sichtungen und der Besuch von außerirdischen Lebewesen auf der Erde haben sich immer wieder als Täuschung erwiesen.

Anbieter: myToys.de
Stand: Nov 16, 2018
Zum Angebot
Ancient Aliens - Unerklärliche Phänomene
€ 16.99 *
zzgl. € 2.95 Versand

Ancient Aliens - Unerklärliche Phänomene:Staffel 04 Ancient Aliens - Unerklärliche Phänomene History Richard Monahan, Kaylan Eggert, Max Thompson, Deborah Blum, Brian Coughlin

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Nov 13, 2018
Zum Angebot
Phänomen Wünschelrute
€ 24.90 *
ggf. zzgl. Versand

Dass der Mensch über Sensorien verfügt, die ihm über den Sehsinn oder das Tastempfinden hinaus die nicht sicht- und greifbare Welt erschließen, wird in unzähligen Gelegenheiten im Alltag deutlich: Man fühlt sich in einem Raum wohl, an einem anderen Ort empfindet man Bedrückung, man ruft spontan einen Menschen an, weil man fühlt, dass er Zuspruch braucht, man ´´verursacht´´ einen Parkplatz oder ´´weiß´´, was gleich passiert. Eines der erstaunlichsten Phänomene jener von keinem bisher bekannten physischen Medium vermittelten Wahrnehmung ist der Sinn für unterirdische Wasservorkommen und geologische Eigenschaften, der bei einigen Menschen in schier unglaublichem Maß ausgeprägt ist. Sie sind beispielsweise in der Lage, selbst in Wüstengebieten Brunnenbohrpunkte in mehreren hundert Metern Tiefe zu finden, und das buchstäblich im Handumdrehen: Der Ausschlag ihres Zeigerinstruments, der Wünschelrute, macht das körperliche Empfinden sichtbar, das offenbar auf mentalem Weg auf die zielgenaue Ortung eines solchen Punkts eingestellt werden kann. Hans-Dieter Betz geht in diesem Buch der Frage nach: Was können Rutengänger wirklich? In einer gründlichen Bestandsaufnahme untersucht er die Leistungen der beiden Rutenmeister Georg und Emmy Kittemann, die unter anderem die Heilquelle von Tegernsee gefun-den haben, sowie von Hans Schröter, der als Wasserbau-Ingenieur mit Hilfe seiner radiästhetischen Fähigkeiten für die Deutsche Gesellschaft für Technische Zusammenarbeit tausende von erfolgreichen Bohrungen für Trinkwasserbrunnen bestimmt hat. Schröters eindrucksvolle Tätigkeit mit der Wünschelrute ist wissenschaftlich dokumentiert und widersteht allen Wegerklärungsversuchen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht