Angebote zu "Stimme" (135 Treffer)

Das Phänomen Stimme: Imitation und Identität
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Wer an seiner Sing- oder Sprechstimme arbeitet, hat ein Vorbild, ein Klangideal, das er oder sie nachahmt, um durch Imitation zur Übereinstimmung mit dem Ideal zu gelangen, zur Identität. Doch diese Identität mit dem Fremden bedeutet keine Übereinstimmung mit sich selbst, keine Selbstidentität. Geht es denen, die an und mit fremden Stimmen arbeiten, anders? Auch sie imitieren und lassen imitieren, selbst wenn sie keine Imitatoren ausbilden. ErSetzt die ´´corporate identity´´ eines Kinderchors oder einer Bachschola die personale Identität? Wenn Vögel einander oder Menschen imitieren, wenn Menschen einander oder Tiere imitieren, dann erübrigt sich die Frage nach der Identität. Derlei Imitationen erhalten vielleicht die Wertung ´´treffend, stimmig, echt, ganz genau!´´ Dabei vergessen die Stimm-Alchimisten oft, woher ihre Bewertungen stammen: Selbst das feinste Gold hat in sich keinen Wert, nur in der Tauschgesellschaft, auch das ´´Gold in der Kehle´´ nur für die Plattenfirmen, das Gold der Abendsonne nur für die Postkartenindustrie. Die Spannungen zwischen Imitation und Identität sind vielfältig. ´´Das Humane haftet an der Nachahmung: ein Mensch wird zum Menschen überhaupt erst, indem er andere Menschen imitiert.´´ (Adorno)

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Phänomen Stimme als Buch von Horst Gundermann
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Phänomen Stimme: Horst Gundermann

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
Das Phänomen Stimme: Imitation und Identität al...
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Phänomen Stimme: Imitation und Identität:5. Internationale Stuttgarter Stimmtage 2004. Hellmut K. Geissner zum 80. Geburtstag

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 02.04.2019
Zum Angebot
Das Phänomen Stimme in Kunst, Wissenschaft, Wir...
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Beiträge der 4. Stuttgarter Stimmtage geben einen guten Eindruck von der lebendigen Vielfalt der Tagung. Innerhalb jeder Kultur gibt es verschiedene Ausprägungen des stimmlichen Ausdrucks mit verschiedenen Wirkungen, seien sie unbewusst oder wissenschaftlich erforscht. Das gilt für Vorstellungen von Stimmgesundheit, für historisch entstandene Klangideale, für künstlerische Gesangs- und Sprechstile, für die an ihnen orientierten therapeutischen oder pädagogischen Schulmeinungen. Auch in Betrieben und Behörden, beim Beraten und Verkaufen, in Verhandlungen und am Telefon wirken Stimmen auf Stimmungen und beeinflussen Erfolg oder Misserfolg der Kommunikation.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Phänomen Stimme als eBook Download von Horst Gu...
19,99 €
Angebot
18,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(19,99 € / in stock)

Phänomen Stimme: Horst Gundermann

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Das Phänomen Stimme in Kunst, Wissenschaft, Wir...
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Phänomen Stimme in Kunst, Wissenschaft, Wirtschaft:4. Stuttgarter Stimmtage 2002

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 02.04.2019
Zum Angebot
Die Stimme und das Phänomen
14,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit gleich drei Büchern, die allesamt zu Gründungsdokumenten des postmodernen Denkens geworden sind, hat Jaques Derrida 1967 die philosophische Weltbühne betreten: ´´De la grammatologie´´, ´´L´écriture et la différence´´ und ´´La voix et le phénomène´´. Letzteres, das hier in der Neuübersetzung von Hans-Dieter Gondek vorgelegt wird, entwickelt anhand einer gleichermaßen skrupulösen wie erhellenden Lektüre von Edmund Husserls ´´Logischen Untersuchungen´´ Derridaas Sicht auf zentrale zeichentheoretische Theoreme der abendländischen Metaphysik und phänomenologischen Sprachtheorie. ´´Die Stimme und das Phänomen´´ ist somit nicht nur eine luzide und kritische Einführung in das Denken der ´´différance´´ sowie in den Zeichenbegriff Husserls, sondern geradezu das Paradebeispiel einer dekonstruktiven Lektüre.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Das Phänomen Stimme - Natürliche Veranlagung od...
22,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Phänomen Stimme - Natürliche Veranlagung oder kulturelle Formung. 6. Internationale Stuttgarter Stimmtage 2006:Thomas Kopfermann zum Gedenken

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 02.04.2019
Zum Angebot
Die Stimme als physikalisches Phänomen als Buch...
23,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Stimme als physikalisches Phänomen:Physiologische Voraussetzungen für die Phonation - physikalisch erklärt Susanne Karoline Rehrl

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 02.04.2019
Zum Angebot
Stimme
13,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Stimme ist ein performatives Phänomen par excellence. Das gilt für ihre Ereignishaftigkeit, ihren Aufführungscharakter, ihre Eigenschaft, Spur unseres individuellen wie auch sozialen Körpers zu sein, aber auch für ihr Subversions- und Transgressionspotential. Die Stimme ist zugleich ein Schwellenphänomen, nicht einfach Körper oder Geist, Sinnliches oder Sinn, Affekt oder Intellekt, Sprache oder Bild, Index oder Symbol, sondern sie verkörpert stets beides. Situiert zwischen zwei Seiten, stiftet sie ein Verhältnis zwischen beiden. Gerade weil das Phänomen der Stimme die Grenzen der Einzelwissenschaften überschreitet, ist ihre fachspezifische wie interdisziplinäre Erkundung und begriffliche Bearbeitung eine vorrangige Aufgabe, der sich die Beiträge in diesem Band widmen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.04.2019
Zum Angebot