Angebote zu "Francois" (8 Treffer)

Das Phänomen Francois Baucher
€ 48.00 *
ggf. zzgl. Versand

François Baucher war sicherlich der Querdenker und Neuerer dessen, was wir heute unter der französischen Schule verstehen. Er gehört mit der von ihm entwickelten Reitlehre zu den am meisten und kontroversesten diskutierten Persönlichkeiten der Geschichte der Reitkunst. Bis zur französischen Revolution bezogen sich alle Lehren der Dressur in Europa auf den iberischen Pferdetyp. Mit dem Siegeszug des englischen Vollblutpferdes mussten Ausbildungs- und Reitweise überdacht werden. François Baucher hatte revolutionierend erkannt, dass die neuen Pferdetypen mit dem System der ´´Ecole Ancienne´´ nicht befriedigend dressiert werden konnten. Auf der Suche nach der reiterlichen Wahrheit und der Leichtigkeit verbrachte er Stunden in der Manege, beobachtete seine Pferde und analysierte sie. Auf diese Weise entdeckte er das System der fixierten Hand ebenso wie das ´´main sans jambes, jambes sans main´´ ? durch letztere Erkenntnis hatte Baucher die Größe, seine eigenen Lehrsätze zu verwerfen und seine auf minimale reiterliche Hilfen ausgerichtete Zweite Manier/Methode zu entwickeln. In dem opulent bebilderten Buch, mit historischen sowie aktuellen Fotografien und hochwertigsten anatomischen Zeichnungen, die die Auswirkungen der Arbeit Bauchers auf den Körper des Pferdes zeigen, widmet sich Dr. Robert Stodulka ausführlich dem Phänomen François Baucher und dessen Lehre und geht dabei detailliert auch auf den historischen Kontext ein, in dem Leben und Werk Bauchers zu sehen und zu verstehen sind. Dr. Stodulka analysiert Bauchers Lehren und Texte ausführlich und erklärt sie auch aus heutiger tierärztlicher Sicht unter biomechanischen, osteopathischen und physiologischen Gesichtspunkten.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 19, 2019
Zum Angebot
Das Phänomen Francois Baucher als Buch von Robe...
€ 48.00 *
ggf. zzgl. Versand

Das Phänomen Francois Baucher:Sein Leben - Seine Lehre - Der Mythos Robert Stodulka

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Jan 24, 2019
Zum Angebot
Quälgeister und ihre Opfer
€ 36.95 *
ggf. zzgl. Versand

Mobbing richtet sich systematisch gegen bestimmte Opfer. Dieses Buch ist weltweit das erste, das sich mit diesem Phänomen sowohl im Schul- als auch im Vorschulalter befasst. Ein erprobtes Präventionsprogramm und konkrete Umsetzungsempfehlungen werden detailliert und nachvollziehbar dargestellt. ´´Das weltweit erste Buch zum Thema Mobbing im Vorschulalter befasst sich mit Formen und Erfassung von Mobbing, Ergebnissen aus der internationalen Forschung und Empfehlungen zur Prävention.´´ Der Bund Mobbingist eine besondere Form von Gewalt, die sich systematisch gegen bestimmte Opfer richtet. Dieses Buch ist weltweit das erste, das sich mit diesem Phänomen sowohl im Schul- als auch im Vorschulalter befasst und gleichzeitig konkrete umsetzbare Empfehlungen zur Prävention bietet. Im Mittelpunkt des ersten Teils stehen die Hauptmerkmale, die Formen und die Erfassung von Mobbing. Ergebnisse aus der internationalen Forschung und aus zwei neuen eigenen Studien zu Mobbing unter Kindern und Jugen Mobbing ist eine besondere Form von Gewalt, die sich systematisch gegen bestimmte Opfer richtet. Dieses Buch ist weltweit das erste, das sich mit diesem Phänomen sowohl im Schul- als auch im Vorschulalter befasst und gleichzeitig konkrete umsetzbare Empfehlungen zur Prävention bietet. Im Mittelpunkt des ersten Teils stehen die Hauptmerkmale, die Formen und die Erfassung von Mobbing. Ergebnisse aus der internationalen Forschung und aus zwei neuen eigenen Studien zu Mobbing unter Kindern und Jugendlichen zwischen fünf und sechzehn Jahren werden in integrierter Form dargestellt. Wie reagieren die ´´Zuschauer´´? Welche Kinder mobben? Welche sind die typischen Opfer dieser Quälgeister? Was kennzeichnet diejenigen, die sowohl mobben als auch gemobbt werden (sog. Täter-Opfer)? Welche Rolle spielen familiäre und gesundheitliche Hintergründe, wie sind soziales Verhalten, Befindlichkeit und Selbstwert dieser Kinder einzuschätzen? Elegant verknüpft die Autorin die Ergebnisse der Forschung mit der Praxis. Im letzten Teil stellt sie das Berner Präventionsprogramm gegen Gewalt im Kindergarten und in der Schule (Be-Prox) vor, zusammen mit konkreten Umsetzungsempfehlungen. Dieses Programm hat sich seit Jahren in der alltäglichen Arbeit bewährt.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 19, 2019
Zum Angebot
ASSiMiL Norwegisch ohne Mühe - Audio-Plus-Sprac...
€ 99.80 *
ggf. zzgl. Versand

Audio-Plus-Sprachkurs mit Lehrbuch + 4 Audio-CDs + 1 mp3-CD - Niveau A1-B2 Dieser progressiv aufgebaute ASSiMiL-Selbstlernkurs bietet Ihnen einen leichten Einstieg in die norwegische Sprache und ermöglicht es Ihnen, in 100 Lektionen umfassend die Grundlagen des Norwegischen und einen Wortschatz von ca. 2.000 Vokabeln zu erlernen. Der Sprachkurs richtet sich an Einsteiger, die die norwegische Sprache gerade erst für sich entdeckt haben sowie an Fortgeschrittene, die ihre Kenntnisse auffrischen und vertiefen möchten. Kurze Lektionen in übersichtlicher Gestaltung fördern Ihren Lernerfolg: - Fremdsprachige Dialoge mit sinngemäßer und größtenteils auch wörtlicher deutscher Übersetzung werden durch kurze, präzise Anmerkungen zu Grammatik, Vokabular und bestimmte sprachliche Phänomene ergänzt. - Verständnis- und Lückentextübungen helfen Ihnen, Ihren Lernfortschritt zu überprüfen. - In regelmäßigen Wiederholungslektionen wird der Stoff vertieft und anhand von Beispielen systematisch verdeutlicht, so dass Sie das Gelernte aufarbeiten und festigen können. Am Ende erreichen Sie das sprachliche Niveau der Stufe B2 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen; dies entspricht ungefähr 4-5 Semestern VHS. Die in den Lektionen vermittelten Strukturen und der erlernte Wortschatz machen Sie fit für die mühelose Kommunikation mit Norwegischsprechenden in allen Alltagssituationen. In weniger als einem Jahr werden Sie sich auf Norwegisch unterhalten können und das ganz ohne Auswendiglernen und Grammatikpauken. Die CDs enthalten die von Muttersprachlern gesprochenen norwegischen Lektions- und Verständnisübungstexte aus dem Lehrbuch. Die mp3-CD ermöglicht ein ´´Satz für Satz´´-Abspielen inklusive Textanzeige. Die Spieldauer der Tonaufnahmen beträgt 240 Minuten. ´´Norwegisch ohne Mühe´´ ist auch mit Lernsoftware und in anderen Kombinationen erhältlich.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 19, 2019
Zum Angebot
Assimil. Dänisch ohne Mühe. Lehrbuch
€ 22.00 *
ggf. zzgl. Versand

Assimil Dänisch ohne Mühe.(9783896250131) Lehrbuch (Niveau A1-B2) mit 450 Seiten, 64 Lektionen, über 150 Übungen mit Lösungen Der Sprachkurs Dänisch ohne Mühe ermöglicht es Ihnen, sich auf mühelose Weise autodidaktisch in 64 Lektionen die Grundlagen des Dänischen und einen Wortschatz von ca. 2.500 Vokabeln anzueignen. Am Ende erreichen Sie das sprachliche Niveau von 4-5 Semestern VHS bzw. die Stufe B2 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen, und das ganz ohne Auswendiglernen und Grammtikpauken. Der Kurs richtet sich an Einsteiger, die das Dänische gerade erst für sich entdeckt haben sowie an Fortgeschrittene, die ihre Kenntnisse auffrischen und vertiefen möchten. Im Vordergrund steht in der Anfangsphase das Verstehen der dänischen Texte beim Lesen und Anhören (sog. passive Phase ). Mit Beginn der zweiten Kurshälfte, in der sogenannten aktiven Phase (oder auch 2. Welle ), setzt ein aktives Sprechtraining ein, das eine solide Sprachkompetenz aufbaut. Kurze Lektionen in übersichtlicher Gestaltung fördern Ihren Lernerfolg: - Fremdsprachige Dialoge mit sinngemäßer und größtenteils auch wörtlicher deutscher Übersetzung werden durch kurze, präzise Anmerkungen zu Grammatik, Vokabular und bestimmten sprachlichen Phänomenen ergänzt. - Eine vereinfachte Lautschrift hilft Ihnen, sich mit der fremden Aussprache vertraut zu machen und die fremdsprachigen Texte fast authentisch auszusprechen. - Verständnis- und Lückentextübungen helfen Ihnen, Ihren Lernfortschritt zu überprüfen. - In regelmäßigen Wiederholungslektionen wird der Stoff vertieft und anhand von Beispielen systematisch verdeutlicht, so dass Sie das Gelernte aufarbeiten und festigen können. - Ein ausführlicher grammatischer Anhang und ein umfassendes Wörterverzeichnis erleichtern Ihnen das Wiederauffinden bestimmter Informationen. - Damit der Spaß an der Sprache nicht verloren geht, sorgen lustige Cartoons, zahlreiche Lerntipps und informative Texte zur Landeskunde für die nötige Motivation. Dieser Kurs ist in folgenden Kombinationen erhältlich: - MultimediaClassic mit Lehrbuch und 4 Audio-CDs (ISBN 978-3-89625-213-5); - MultimediaPC mit Lehrbuch und CD-ROM (ISBN 978-3-89625-413-9); - MultimediaPLUS mit Lehrbuch + 4 Audio-CDs + CD-ROM (ISBN 978-3-89625-463-4).

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 19, 2019
Zum Angebot
Bild-Konflikte
€ 51.00 *
ggf. zzgl. Versand

Das Handbuch der Bildtheologie gibt in vier Bänden eine gründliche Einführung in Phänomene, Begriffe und Geschichte des Bildes unter theologischen Gesichtspunkten. Der erste Band ist der Geschichte der Bild-Konflikte gewidmet. Bilder sind aus der Vorstellungswelt des Christentums nicht wegzudenken. Zwar gilt die christliche Religion als Schriftreligion, die in der Verbindlichkeit von Worten und Texten gründet. Um sie herum aber hat sich der Hof einer Bildkultur beinahe stetig ausgebreitet, und diese Bilder haben sich nie damit begnügt, die schriftlichen Überlieferungen lediglich zu illustrieren. Bilder im Christentum haben Teil an der Inkommensurabilität des menschlichen Erkenntnis- und Ausdrucksvermögens gegenüber dem Göttlichen. Diese Unangemessenheit schränkt ihren Wert als ´naturgetreue´ Abbilder ein, sie ist zugleich aber auch der tiefere sachliche Grund für die Existenz von Bildern im Christentum. Die Bilderfrage reicht tief in die historischen, aber auch in die systematischen Wurzeln des christlichen Bekenntnisses hinab. Sie markiert zugleich eine der brisantesten Nahtstellen zwischen christlicher Religion und europäischer Kultur. Der Kanon der klassischen akademischen Disziplinen innerhalb der Theologie bildet diese Bedeutung keinesfalls angemessen ab, doch sind die einschlägigen Fragestellungen auf nahezu allen theologischen Themenfeldern präsent. Vor dem Hintergrund der vielfältigen und grundlegenden Beziehungen zwischen der christlichen Religion und dem Bildlichen geht die Bildtheologie den Valenzen des Bildes im Christentum nach, systematisiert sie, entwickelt sie als durchgängige theologische Perspektive und bringt sie in den Diskurs mit Kunst- und Kulturwissenschaften ein. Das Handbuch der Bildtheologie entwirft das Tableau der thematischen Eckpunkte und einschlägigen Fragestellungen einer solchen Disziplin. Fachwissenschaftler aus Theologie, Kunstgeschichte, Philosophischer Ästhetik, Kultur- und Medienwissenschaften entfalten die zentralen Fragestellungen, die das Bild in theologischer Perspektive aufwirft, und umreißen die Schnittstellen zwischen theologischen, kunstwissenschaftlichen und philosophisch-ästhetischen Bild-Diskursen. Theologische Aufmerksamkeit finden Bilder vor allem dann, wenn sie mit religiösen Vorstellungen in Widerstreit geraten. Bilder haben das Vermögen, als riskante Herausforderungen, sogar als potentielle Gefährdungen dem christlichen Bekenntnis entgegen zu treten; die Geschichte der Bildtheologie besteht aus einer Reihe von Konfliktgeschichten: in Bilderstreitigkeiten, in Interessenskonflikten, in wechselseitigen Entfremdungen. Ein erster Gang durch das Grenzgebiet zwischen Bild und Theologie gibt deshalb einen Einblick in von religiösen Motivationen oder Implikationen gezeichnete Auseinandersetzungen um Bilder zwischen Altem Testament, Antike und Gegenwart

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 19, 2019
Zum Angebot
Lost Place (Bluray 3D)
€ 9.99 *
zzgl. € 8.99 Versand

Project HAARP: In den 1980er Jahren, auf dem Höhepunkt des Kalten Krieges, begann das U.S. Militär mit einer Funktechnologie zu experimentieren, die nachgewiesener Weise einen Einfluss auf das menschliche Gehirn hat. Offiziell fanden Experimente in Deutschland nie statt, bis im Pfälzer Wald einige Jugendliche auf seltsame Phänomene stießen: Gespannt und voller Erwartungen treffen sich Daniel, Thomas, Elli und Jessi zu einer Geocache-Schatzsuche: Als sie an einem gespenstisch verlassenen Campingplatz ankommen, beginnen seltsame Dinge mit ihnen zu geschehen. Plötzlich taucht ein mysteriöser Mann im schwarzen Strahlenanzug auf: Ist er der einzige Verbündete der Jugendlichen oder ein gefährlicher Psychopath, der unschuldige Teenager in die Falle lockt? Als die Nacht hereinbricht, ist aus dem ausgelassenen Abenteuertrip längst ein Nerven zerfetzender Kampf auf Leben und Tod geworden.Darsteller:Anatole Taubman, Francois Goeske, Josefine Preuß, Jyette-Merle Böhrnsen, Pit Bukowski

Anbieter: Expert Technomark...
Stand: Feb 6, 2019
Zum Angebot
Handbuch Deutscher Idealismus
€ 59.99 *
ggf. zzgl. Versand

Der Deutsche Idealismus war und ist eine der wirkungsmächtigsten Ideenkonstellationen in der Geschichte der neueren Philosophie. Ihn als ein vorrangig nationalgeschichtliches Phänomen zu behandeln, greift zu kurz. Er hat sich in Interaktionen mit der ganzen europäischen Kulturgeschichte und in komplexen Konstellationen entwickelt, denen die Vorstellung einer Linie ´von Kant bis Hegel´ nicht entspricht. Dieses Handbuch bietet eine Grundlage für das Studium. Es führt in systematischer Perspektive in die Fragestellungen des Deutschen Idealismus ein: Die Vernunft und das Absolute, System und Methode, Erkenntnis und Wissen, Natur, Moral, Recht und Staat, Geschichte, Religion und Kunst. Einbezogen wurde die Philosophie der Frühromantik und das Werk Hölderlins. Erstmals wird auch die Geschichte der Rezeptionen des Deutschen Idealismus in Europa dargestellt. Die behandelten Autoren kommen in repräsentativen Quellenauszügen zu Wort. Zu jedem Problembereich wird weiterführende Literatur angegeben. Eine umfangreiche Bibliographie und ein Anhang mit Informationen zu Bibliographien, Periodica, Philosophischen Gesellschaften, Forschungsstellen und Internet-Links schließen das Handbuch ab. Das erste deutschsprachige Handbuch zum Deutschen Idealismus In Zusammenarbeit mit Matteo d´Alfonso, Félix Duque, Gian Franco Frigo, Bärbel Frischmann, Piero Giordanetti, Jean-Francois Kervégan, Lothar Knatz, Georg Mohr, Brian O´Connor, Detlev Pätzold, Maciej Potepa, Michael Rosen und Henriika Tavi

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 19, 2019
Zum Angebot