Angebote zu "Weltreligionen" (16 Treffer)

Phänomen Weltreligionen
3,50 € *
ggf. zzgl. Versand
Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Phänomen Weltreligionen - Ulrich Neuenhausen
1,49 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Erscheinungsjahr: 2010

Anbieter: reBuy.de
Stand: 17.08.2018
Zum Angebot
Phänomen Weltreligionen: Fragen, Fakten, Antworten
1,19 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 17.08.2018
Zum Angebot
Phänomen Christentum. Eine Weltreligion in der ...
0,89 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Erscheinungsjahr: 1994

Anbieter: reBuy.de
Stand: 17.08.2018
Zum Angebot
Fundamentalismus - Radikale Strömungen in den W...
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Fundamentalistische Strömungen finden sich in allen Weltreligionen: Judentum, Buddhismus, Christentum, Hinduismus etc. Wolfgang Wippermann stellt sie alle vor und ordnet sie historisch wie aktuell-politisch ein. Er zeigt Unterschiede, aber auch Gemeinsamkeiten auf. Ein Buch, das für alle unverzichtbar ist, die sich mit einem der wichtigsten Phänomene unserer Zeit beschäftigen wollen oder müssen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Triumph einer Untergrundsekte
22,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Aufstieg des Christentums von der kleinen Untergrundsekte zur Weltreligion gehört zu den erstaunlichsten Phänomenen der Geschichte. Selbst durch brutale Verfolgung gelang es den römischen Herrschern nicht, die junge Glaubensgemeinschaft auszulöschen. Im Gegenteil: Innerhalb von nur vier Jahrhunderten avancierte das Christentum zur römische Staatsreligion. Wie war das möglich? Holger Sonnabend ist überzeugt, dass es nicht allein die attraktive Botschaft war, sondern die dem Christentum zum Durchbruch verhalf. Welche Strategie und welche klugen Köpfe hinter dem ´´Projekt Weltreligion´´ stecken, erzählt der Historiker in seinem Buch über die ersten vier Jahrhunderte der Glaubensgemeinschaft. Die Geschichte vom Tod der Antike und vom Aufstieg einer Religion, die die Welt veränderte. ´´Wie konnte es bei derart ungünstigen Startbedingungen dazu kommen, dass diese Religion aus Palästina zu einer universalen Religion wurde, die auf allen Kontinenten Menschen für sich gewann? Eine noch so gute Bot schaft allein reicht nicht aus. Sie muss auch mit überzeugenden Argumenten und Strategien unter die Leute gebracht werden. Wer aber saß am Regiepult und hielt die Fäden in der Hand?´´ Holger Sonnabend

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.08.2018
Zum Angebot
Triumph einer Untergrundsekte (eBook, ePUB)
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Aufstieg des Christentums von der kleinen Untergrundsekte zur Weltreligion gehört zu den erstaunlichsten Phänomenen der Geschichte. Selbst durch brutale Verfolgung gelang es den römischen Herrschern nicht, die junge Glaubensgemeinschaft auszulöschen. Im Gegenteil: Innerhalb von nur vier Jahrhunderten avancierte das Christentum zur römische Staatsreligion. Wie war das möglich? Holger Sonnabend ist überzeugt, dass es nicht allein die attraktive Botschaft war, sondern die dem Christentum zum Durchbruch verhalf. Welche Strategie und welche klugen Köpfe hinter dem ´´Projekt Weltreligion´´ stecken, erzählt der Historiker in seinem Buch über die ersten vier Jahrhunderte der Glaubensgemeinschaft. Die Geschichte vom Tod der Antike und vom Aufstieg einer Religion, die die Welt veränderte. ´´Wie konnte es bei derart ungünstigen Startbedingungen dazu kommen, dass diese Religion aus Palästina zu einer universalen Religion wurde, die auf allen Kontinenten Menschen für sich gewann? Eine noch so gute Bot schaft allein reicht nicht aus. Sie muss auch mit überzeugenden Argumenten und Strategien unter die Leute gebracht werden. Wer aber saß am Regiepult und hielt die Fäden in der Hand?´´ Holger Sonnabend

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Der Buddhismus
6,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Buddhismus ist eine der beiden großen Weltreligionen, die in Indien entstanden sind und von dort den Weg in die ganze Welt gefunden haben. Sein Gründer ist Siddharta Gautama, der im 6. Jh.v. Chr. geboren wurde, im Hinduismus aufwuchs und zum ´´Buddha´´ (=der Erleuchtete) wurde. Sein Weg zur Befreiung von allem Leid fasziniert die Menschen bis heute. Er lässt sich in die verschiedensten Kulturen und Religionen integrieren, so dass der Buddhismus die wahrscheinlich gestaltenreichste Weltreligion geworden ist. ´´Der Buddhismus´´ bietet ein Grundwissen u.a. über den Erleuchtungsweg des Buddha, die verschiedenen ´´Fahrzeuge´´ und so verschiedene buddhistische Phänomene wie chinesische Schaolin-Mönche, japanische Tee-Kultur, herrliche Tempelbauten in Kambodscha und auf Java.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Es glaubt
30,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Dem erfolgreichen Konzept von ´´Das Bild der Menschenrechte´´ und ´´Wem gehört das Wasser?´´ folgend, widmet sich der Band dem Ursprung und Sinn des Glaubens. Religiöse Phänomene wie Sehnsucht nach Transzendenz, Innerlichkeit, Einheitserfahrung, Glück, Lebenssinn, Ritualen sowie nach Erklärungsmodellen bezüglich Ursprung und Zukunft von Mensch und Welt existieren inner- und ausserhalb von offiziellen religiösen Gruppierungen. Das Buch will mit Texten und einer klaren Bildsprache das Phänomen ´´Glauben´´ auf eine Weise thematisieren, die den Leser und Betrachter in die Welt des Numinosen und Geheimnisvollen führt und ihm gleichzeitig ein Stück kritische Orientierung und existenzielle Fragen auf die weitere Weg- und Sinnsuche mitgibt. Ebenso ist eine kritische Auseinandersetzung mit den traditionellen Weltreligionen Inhalt der Publikation, um in der komplexen Diskussion differenzieren zu können zwischen politischen, kulturellen oder spezifisch religiösen Wurzeln von Konflikten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Das kreative Universum - Naturwissenschaft und ...
8,59 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Die Naturwissenschaft gilt heute als die große Wissensautorität, deren Erkenntnisse allgemein, anerkannt und weltweit gefeiert werden. In ihrem Bereich regieren keine göttlichen oder übernatürlichen Kräfte, sondern messbare Phänomene wie Naturgesetze und Moleküle, die - so die Nachfolger Darwins - im Prozess der Selbstorganisation alles Leben geschaffen haben. Andererseits fühlen sich immer mehr Menschen zu spirituellen Weltbildern hingezogen, die ihnen scheinbar umfassendere Sinnhorizonte bieten. Das Interesse für Esoterik, Buddhismus, Anthroposophie, Naturreligionen, Meditation und die Mystik der Weltreligionen wächst von Jahr zu Jahr. Wie sind diese verschiedenen Welten zu vereinbaren? Leben wir in einer Art kultureller Schizophrenie, wo man sich öffentlich zur Evolutionstheorie bekennt, aber privat doch lieber an Engel, Schamanen, Götter und Geister glaubt? ...

Anbieter: reBuy.de
Stand: 18.08.2018
Zum Angebot