Angebote zu "Perspektiven" (696 Treffer)

Politische Kommunikation - neue Phänomene, neue...
34,80 € *
ggf. zzgl. Versand
(34,80 € / in stock)

Politische Kommunikation - neue Phänomene, neue Perspektiven, neue Methoden:Düsseldorfer Forum, Politische Kommunikation

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Theaterdolmetschen - Phänomen, Funktionen, Pers...
29,80 € *
ggf. zzgl. Versand
(29,80 € / in stock)

Theaterdolmetschen - Phänomen, Funktionen, Perspektiven:TRANSÜD. Arbeiten zur Theorie und Praxis des Übersetzens und Dolmetschens Irina Bondas

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Perspektiven - Phänomene einer erweiterten Real...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Über 70 Prozent der Menschen, so eine repräsentative Untersuchung, haben schon einmal eine außergewöhnliche Erfahrung in ihrem Leben gemacht. Eine Erfahrung, die sich mit unserem gesunden Menschenverstand nicht wirklich erklären lasst. Diese Menschen möchten wissen, haben sie sich das Erlebte nur eingebildet, oder gibt es doch mehr zwischen Himmel und Erde, das außerhalb unserer gewohnten Realitätserfahrung liegt. Johann Nepomuk Maier gibt in seinem Buch Antworten auf diesen tieferen Erkenntnishorizont. Er nimmt den Leser mit auf eine transzendentale Erkenntnisreise, die mit der Interpretation der Quantenphysik beginnt und anhand vieler Fallbeispiele, wissenschaftlichen Arbeiten zu paranormalen Vorfällen, evolutionären Verhaltens-Paradoxien, Nah-Tod-Erlebnissen, Gehirnanomalien und Bewusstseins-Phänomenen phantastisches aufdeckt. Kommen Sie Ihrer Psyche selber auf die Schliche. Lassen Sie sich auf das Wagnis ein zu erkennen, dass es keine objektive Realität gibt, sondern nur eine kreative Konstruktion unseres Bewusstseins. Sehen Sie selbst, wie wir Menschen in einer Art Projektion von innen nach außen Realität gestalten, bei dem das Ich am Ende als Nebenprodukt des Geistes übrig bleibt. Ich bin Johann Nepomuk Maier, in Niederbayern aufgewachsen, führe dort sein 21 Jahren eine Marketing-Agentur in Hebertsfelden bei Eggenfelden für digitalen Fullservice und berate nationale und internationale Unternehmen in Sachen Kommunikation, Strategie und Positionierung. Nach meiner Lehre als Schriftsetzer und einem Fern-Studium in Betriebswirtschaft bin ich seit 1979 in der Medienbranche tätig. Dennoch ist mein ganzes Tun und Sein nicht allein die Unternehmens- und Marketing-Beratung an sich, ich bin und war schon immer künstlerisch tätig und ein Wissenshungriger in fast allen Gebieten. Seit meiner frühesten Jugend befasse ich mich mit den Erkenntnissen der modernen Wissenschaft. Darin haben mich nicht nur die Evolutionsforschung und die Einsichten in biologische Abläufe besonders fasziniert, sondern viel mehr auch die Quanten-Physik bzw. daraus resultierende Quantenphilosophie. Über persönliche Erlebnisse und tiefere Einsichten in die Gehirnforschung sowie der Geisteswissenschaften fand ich darüber hinaus auch Zugang zu unerklärlichen Bewusstseins-Phänomenen und paranormalen Vorgängen. Seit dem 12. Lebensjahr studiere ich autodidaktisch diese Themenfeder. Viele Freunde und Menschen, die mich besser kennen, wissen um meine Sicht der Dinge. Sie wissen, dass ich als Berater in den Jahren meiner beruflichen Karriere zu einem wandelnden Zusammenhangs-Denker geworden bin. Mein Team und ich beraten Unternehmen in allen Fragen zu Markt-, Entwicklungs-, Umsatz-Ausweitung und Kommunikation. Wir konzipieren Maßnahmen, welche diesen Firmen, Verbänden und Vereinen künftig als Werkzeuge für mehr Ertrag dienen sollen. Wir werden gefragt, wie Erfolgswege weiter zu beschreiten sind oder was getan werden muss, um diese wiederzufinden. Der digitale Change ist die Aufgabe der Stunde. Kaum eine Branche, in die wir uns nicht mächtig hineindenken müssen. Wir wurden Experten in unzähligen Fachgebieten. Sich unaufhörlich in neue Themenfelder einzuarbeiten. Innerhalb kürzester Zeit Systeme, Netzwerke und soziodemografische Verhaltensmuster milieugenau zu überblicken. Zielgruppenspezifische, dynamische und umsetzungsfähige Strategien zu entwickeln. Ideen und Kreatives für Handwerk, Industrie oder Dienstleistung. Für Machtmenschen bis Idealisten. Für Investoren und Techniker, von Optikern bis Funktionstextilingenieuren.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Fanverhalten im Sport - Phänomene, Herausforder...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Sammelband umfasst vielfältige, aktuelle Erkenntnisse zum Fanverhalten im Sport, u.a. zur Kommerzialisierung im Fußball, der Fan-Kommunikation 3.0, den Einflussfaktoren der Fanarbeit in Vereinen und komplexen Netzwerken, dem Misstrauen gegenüber der Polizei sowie rechtlichen Aspekten des Fanverhalten. Mit diesen Themen setzten sich Wissenschaftler und Praktiker verschiedener Fachrichtungen beim 2. Udo-Steinberg-Symposium am 16. und 17. November 2015 an der Hochschule Mittweida auseinander. Prof. André Schneider ist Inhaber der Professur Corporate Sustainability Management, insb. Sportmanagement an der Hochschule Mittweida Dr. Julia Köhler ist wissenschaftliche Mitarbeiterin und Frank Schumann ist Akademischer Assistent an der Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen der Hochschule Mittweida.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 02.04.2018
Zum Angebot
Phänomen Kultur - Perspektiven und Aufgaben der...
22,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach dem »cultural turn« gibt es kaum etwas, das nicht unter kulturellen Gesichtspunkten gesehen und beurteilt würde. Angesichts dieser inflationären Entwicklung setzen die Beiträge dieses Bandes sich zum Ziel, den Kulturbegriff wieder mit einer scharfen Kontur zu versehen. Auf dieser begrifflichen Grundlage werden Perspektiven und Aufgaben der Kulturwissenschaften in den Blick genommen und eine Positionsbestimmung der wichtigsten Human-, spezieller: Geschichts- und Kulturwissenschaften vorgenommen, darunter auch die Medizin, die Psychologie, die Pädagogik und die Wirtschaftswissenschaften. Der Band untersucht die Erkenntnisziele und Aufgaben sowie die möglichen Beiträge dieser Kulturwissenschaften zum besseren Verständnis aktueller Probleme. Prof. emer. Dr. Klaus E. Müller, Ethnologe, Universität Frankfurt/Main; Mitglied verschiedener interdisziplinärer Forschungsgruppen; Veröffentlichungen zu Themen der Allgemeinen und Theoretischen Ethnologie.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Zeugenschaft. Perspektiven auf ein kulturelles ...
45,00 € *
ggf. zzgl. Versand
(45,00 € / in stock)

Zeugenschaft. Perspektiven auf ein kulturelles Phänomen:Studia Romanica

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Wenden - Interdisziplinäre Perspektiven auf das...
42,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Band bietet einen inter- und transdisziplinären Blick auf den Begriff der Wende/des Turns. In einzelnen Beiträgen werden sowohl spezifische Fachdiskurse (z.B. Wenden in Bezug auf einen konkreten Forschungsgegenstand), als auch übergreifende Thematiken (z.B. der Educational Turn in der bildenden Kunst und Musik oder der Practical Turn in den Sozialwissenschaften) bearbeitet. Eine wissenschaftstheoretische Fundierung und ein Teil mit konkreten Überlegungen zu Konsequenzen für inter- und transdisziplinäres Lehren und Forschen rahmen den Band. Dr. Sandra Aßmann ist Juniorprofessorin für Erziehungswissenschaftliche Medienforschung. Dr. Peter Moormann ist Juniorprofessor für Medienästhetik mit dem Schwerpunkt Musik an der Universität zu Köln, Studiengang INTERMEDIA. Karina Nimmerfall ist Professorin für disziplinüberschreitende künstlerisch-mediale Praxis und Theorie.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 02.04.2018
Zum Angebot
Phänomen Hörbuch - Interdisziplinäre Perspektiv...
26,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Hörbuch hat in den letzten Jahren an Beliebtheit und Bedeutung gewonnen. Es ist kaum mehr aus Bibliotheken und Buchhandlungen wegzudenken - und zunehmend zeigt sich auch die Forschung interessiert. Gleichzeitig herrscht noch erheblicher Konturierungsbedarf: Wie die Wortbildung »Hör-Buch« bereits andeutet, handelt es sich um einen vielschichtigen Gegenstand, der nicht nur verschiedene Sinne zugleich anspricht, sondern auch in Abhängigkeit von der Perspektive, aus der man ihn betrachtet, seine Gestalt verändert. Die Beiträge des Bandes widmen sich dieser Vielgestaltigkeit an der Schnittstelle verschiedener Disziplinen. Stephanie Bung (Prof. Dr.) ist Professorin für Französische Literaturwissenschaft an der Universität Duisburg-Essen. Jenny Schrödl (Jun.-Prof. Dr.) ist Juniorprofessorin für Theaterwissenschaft an der Freien Universität Berlin. Zu ihren Forschungsschwerpunkten gehören Theorie und Ästhetik der Stimme, Erfahrungs- und Wirkungsforschung, Gender/Queer Theorie und Performance.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 27.02.2018
Zum Angebot
Das Phänomen Leiharbeit aus der Perspektive der...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(13,99 € / in stock)

Das Phänomen Leiharbeit aus der Perspektive der Transaktionskostentheorie:Diplomarbeit Akademische Schriftenreihe. 3. Auflage. Karina Boldyreva

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Menschliche Freiheit - ein vielfältiges Phänome...
19,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Es werden sechs philosophische Perspektiven auf die menschliche Freiheit vor Augen geführt. Jede von ihnen gibt anderes als die übrigen zu bedenken, so dass unsere Freiheit als vielfältiges Phänomen begegnet. Zu verdanken sind die Perspektiven vier Philosophen der älteren Tradition (Aristoteles, Augustin, Kant, Fichte) und zwei Denkern des 20. Jahrhunderts (Sartre, Jonas). Ob wir nun, wie Sartre schreibt, zur Freiheit verurteilt sind, oder ob es gerade die Freiheit ist, die den Menschen als Vernunftwesen auszeichnet, stets muss der Mensch entscheiden, worin für ihn das gute Handeln besteht. So bleibt Freiheit auch und gerade hinsichtlich der Verantwortung gegenüber unseren Mitmenschen und zukünftigen Generationen eine der Grundthemen der Philosophie. Fünf der sechs Kapitel sind Rückgriffe auf von der Autorin anderwärts und voneinander getrennt Publiziertes. Margot Fleischer, Dr. phil., ist emeritierte Professorin für Philosophie an der Universität Siegen. Ihre Forschungsarbeiten sind in den Bereichen Geschichte der Philosophie und Philosophie des 20. Jahrhunderts angesiedelt, und zwar vor allem auf den systematischen Gebieten Anthropologie, Metaphysik, Erkenntnistheorie und Ethik.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot