Angebote zu "Joseph" (26 Treffer)

Metaphysische Phänomene als Buch von Joseph Max...
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Metaphysische Phänomene:Anleitung für okkulte Kommunikation - Das Arbeiten mit medialen Fähigkeiten nach wissenschaftlichen Kriterien - Enthält dezidierte Anweisungen und Erläuterungen zu spiritistischen Sitzungen, zu Parakinese, Telekinese, Lichterscheinungen, geistig-sinnlichen und intellektuellen Erscheinungen etc. und. 1., Aufl. Joseph Maxwell

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 17.08.2018
Zum Angebot
Die Phlebographie der Oberen Korperhalfte als e...
35,49 € *
ggf. zzgl. Versand
(35,49 € / in stock)

Die Phlebographie der Oberen Korperhalfte:Unter Besonderer Berucksichtigung Anatomischer Varietaten und Hamodynamisch Bedingter Phanomene im Venenkontrastbild Joseph Drewes

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Die Phlebographie der Oberen Körperhälfte als B...
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Phlebographie der Oberen Körperhälfte:Unter Besonderer Berücksichtigung Anatomischer Varietäten und Hämodynamisch Bedingter Phänomene im Venenkontrastbild Joseph Drewes

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 17.08.2018
Zum Angebot
CD WISSEN - Adolf Hitler und Joseph Stalin (MP3...
6,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Adolf Hitler - Joseph Stalin: Größenwahn ohne Gewissen§§Revolution, Diktatur und Krieg - Begriffe, die zwei Männer vereinten und die Welt in Angst und Schrecken versetzten: Adolf Hitler und Joseph Stalin. Ihr fast gleichzeitiges Erscheinen auf der Bühne der Geschichte ist das wohl bemerkenswerteste Phänomen in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Ein Phänomen, dessen Nachwirkungen noch bis zum Fall der Mauer im Herbst 1989 zu spüren war.§§Historische Tondokumente und bekannte Zitate machen diese Ausgabe von ´´CD WISSEN - Buographien des 20. Jahrhunderts´´ zu einem spannenden und informativen Hörerlebnis. Sie erfahren in mehr als einer Stunde die Hintergründe, den Größenwahn und den Niedergang der beiden Diktatoren kompakt auf einer Hör-CD.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Adolf Hitler und Joseph Stalin: Größenwahn ohne...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Revolution, Diktatur und Krieg - Begriffe, die zwei Männer vereinten, die die Welt in Angst und Schrecken versetzten: Adolf Hitler und Joseph Stalin. Ihr gleichzeitiges Erscheinen auf der Bühne der Geschichte ist das wohl bemerkenswerteste Phänomen in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Ein Phänomen, dessen Nachwirkungen noch bis zum Fall der Mauer im Herbst 1989 zu spüren waren. Obwohl zweieinhalbtausend Kilometer voneinander entfernt geboren, bewegten sich die Wege der beiden Despoten unaufhaltsam aufeinander zu. Ihnen gemeinsam war - wie auch Alexander dem Großen oder Napoleon - die Rolle des Außenseiters. Ihre Ideen stürzten Europa in ein furchtbares Chaos aus Krieg und Tod und veränderten die Landkarte nachhaltig. Am Ende war der Untergang des einen der Triumph des anderen. Hitler und Stalin - die Lebenswege zweier Diktatoren. Historische Tondokumente und bekannte Zitate machen diese Ausgabe von ´´CD WISSEN - Biographien des 20. Jahrhunderts´´ zu einem spannenden und informativen Hörerlebnis. Sie erfahren in mehr als einer Stunde die Hintergründe, die Hitler und Stalin zu Diktatoren gemacht haben kompakt in einem Hörbuch. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Achim Höppner. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/aume/000004/bk_aume_000004_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: 13.08.2018
Zum Angebot
Die Mystik im Christentum und in den nichtchris...
24,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Mystik, ein bedeutendes religiöses Phänomen, erregt seit jeher das besondere Interesse der Menschen. Mehr als in den nichtchristlichen Religionen hat sie ihren Ort im Christentum und da wiederum vor allem im katholischen Christentum. Als ´´scientia Dei experimentalis´´ - als experimentelle Gotteserkenntnis oder als Gotteserfahrung - ist sie ein bedeutender Weg zu Gott bzw. zum Göttlichen. In der deutschen Sprache können wir die Unterscheidung von echter und unechter Mystik auch sprachlich zum Ausdruck bringen, indem wir von Mystik und Mystizismus sprechen. Der Priester und Theologe Joseph Schumacher untersucht das Phänomen der Mystik im Allgemeinen sowie seine verschiedenen Nuancen im Christentum und in den nichtchristlichen Religionen. Dabei sucht er die Mystik als ´´Erfahrung´´ Gottes oder des Göttlichen gegen die Phantasie und das Wunschdenken, gegen krankhafte Zustände und dämonische Versuchungen abzugrenzen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Die Revolution d.Wissenschaften
35,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das aufschlussreichste und aussergewöhnlichste Buch, das je geschrieben wurde. Es liefert den Schlüssel für eine angemessenen Erklärung aller Phänomene. Sogar der Laie kann wertvolle und interessante Dinge in diesem Werk finden. Zusätzlich werden einige der seltsamsten und schockierendsten Exposés vorgestellt, die jemals der Öffentlichkeit zugänglich gemacht worden sind. Es kann kategorisch festgestellt werden, dass dieses Buch mehr großartige Wahrheiten enthält, als alles zusammen, was sich in den Bibliotheken der Welt befindet. Es ist tatsächlich allen bisherigen Erkenntnissen Lichtjahre voraus. Nachdem der Leser dieses Buch ´´verdaut´´ hat, wird er oder sie herausfinden, dass dies keine Übertreibung darstellt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Über das Wesen der menschlichen Freiheit
22,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die unter dem Titel ´´Metaphysik ´´überlieferte kleine Abhandlung des Aristotelesschülers Theophrast enthält eine ebenso kompakte wie kritische Rekonstruktion ungelöster systematischer Grundlagenprobleme der klassischen griechischen Philosophie, angefangen bei den Vorsokratikern über Platon und die Akademie bis hin zu Aristoteles. Es geht vornehmlich um fundamentale Aporien der Ontologie und der Naturphilosophie, wie die Frage nach der Interdependenz ideeller Prinzipien und wahrnehmbarer Phänomene oder die Plausibilität der Teleologie als methodisches Prinzip der Naturerklärung. Theophrast analysiert und bewertet die geläufigen konkurrierenden Lösungsvorschläge und zeigt ihre Defizite unerbittlich auf: ein Stück synoptischer Metaphysikkritik, das an zeitgenössische Typen der Dekonstruktion erinnert. Der Text hat seinen Wert als Dokument für den Übergang von einer konstruktiven zu einer eher skeptischen, in Teilen sogar destruktiven Phase der klassischen griechischen Tradition und zeigt exemplarisch, vor allem am Verhältnis der theophrastschen zur aristotelischen ´´Metaphysik´´, wie sehr die jeweiligen philosophischen Positionen sich in Abhängigkeit von der jeweiligen Rezeption vorgängiger Rezeptionsprozesse entwickelten. Die erstmals mit einer deutschen Übersetzung erscheinende kritische Edition dieses philosophiehistorischen Schlüsseltextes hat das Ziel, diese Bedeutung des bislang zu wenig beachteten Dokuments aus der Schule des Aristoteles sichtbar zu machen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Untergangster des Abendlandes
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die rechtsextremen ´Identitären´ gehoren ohne Zweifel zu den wichtigsten Akteur innen des außerparlamentarischen Rechtsextremismus in Österreich. Ihr ´´Erfolgsrezept´´ liegt einerseits darin begründet, sich nach außen hin vom Nationalsozialismus abzugrenzen und so behördlicher Repression nach dem ´´Verbotsgesetz´´ aus dem Weg zu gehen und andererseits gesellschaftlich anschlussfähige Konzepte eines modernisierten völkischen Nationalismus zu propagieren. Dabei bedienen sie sich eines Straßenaktivismus, der geschickt mit Social-Media-Tools inszeniert und verbreitet wird. Bisherige Auseinandersetzungen mit diesem relativ jungen Phänomen übernahmen nicht selten unkritisch Selbstbezeichnungen der ´Identitären´ als ´´weder links noch rechts´´ oder ´´Neue Rechte´´ und ließen dahinter stehende ideologische Denkmuster meist zu kurz kommen. Der vorliegende Sammelband nimmt daher eine kritische Analyse dieser Selbstinszenierungen vor, indem die hinter dem ´identitären´ Denken stehenden Vordenker und Ideologeme wie (Neo-)Rassismus, Antisemitismus und Nationalismus analytisch durchdrungen und mit anderen Formen des Rechtsextremismus in Verbindung gesetzt werden. Ergänzend werden bislang vernachlässigte Themen wie subkulturelle Bezüge der ´Identitären´, propagierte Geschlechterbilder, Rhetoriken der Angst sowie ihr Verhältnis zu Islamismus und eurasischer Ideologie ins Zentrum der Analyse gerückt. Dabei wird auch der Frage nachgegangen, wie sich der rechtsextreme Charakter der ´Identitären´ begründen lasst und inwiefern von einer modernisierten Form des Rechtsextremismus gesprochen werden kann.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Arbeitsheft / Cursus, Ausgabe A Tl.1
11,75 € *
ggf. zzgl. Versand

Cursus A , das Unterrichtswerk für Latein als zweite Fremdsprache, besteht aus zwei Teilen, dem Text- und Übungsband und der Begleitgrammatik. Der Text- und Übungsband umfasst insgesamt 45 Lektionen sowie 5 Lektionen Übergangslektüre. Zum Einstieg in einen Lektionstext gibt es eine kurze inhaltliche Einführung in das jeweils neue grammatische Phänomen. Diese Einführung erfolgt überwiegend handlungsorientiert und ist methodisch abwechslungsreich. Der Text- und Übungsband enthält zudem vielfältige Übungen, ausführliche Sach- und Kulturinformationen, Sentenzen und ausgewähltes Bildmaterial. Aufgaben und Anstöße zu handlungsorientierten Unterrichtsvorhaben und zur Projektarbeit sind reichlich vorhanden. Nach jeweils vier Lektionen ist eine ´´Kulturstation´´ (´´Antike und Gegenwart´´) eingefügt; sie dient als ´´Haltestelle´´, an der Gelegenheit zu Wiederholung und Vertiefung des Grammatikstoffes sowie besonders zur Erweiterung des Kulturwissens besteht. Das Wortschatzlernen wird durch zahlreiche Lerntipps und durch Verweise auf Wörter in modernen Fremdsprachen sowie auf deutsche Fremdwörter erleichtert. Die Begleitgrammatik bietet in einer schülergerechten Darstellung den Stoff für die Lektionen 1-45 in überschaubaren Einheiten an.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot