Angebote zu "Über" (12.938 Treffer)

Phaenomen
7,50 € *
zzgl. 2,90 € Versand
Anbieter: Deutschlands umfa...
Stand: 16.09.2017
Zum Angebot
Phaenomen
2,50 € *
zzgl. 2,90 € Versand
Anbieter: Deutschlands umfa...
Stand: 16.09.2017
Zum Angebot
Phaenomen
6,50 € *
zzgl. 2,90 € Versand
Anbieter: Deutschlands umfa...
Stand: 16.09.2017
Zum Angebot
Kinder lernen leiblich - Praxisbuch über das Ph...
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Immer früher, immer zielgerichteter sollen Kinder lernen. Eltern scheuen keine Mühen, um dem Nachwuchs vom ersten Lebenstag an umfangreiche Bildungsangebote zukommen zu lassen. ErzieherInnen und LehrerInnen sorgen dafür, dass Kinder optimal auf die Schule vorbereitet sind. Dabei greift man gerne auf neurophysiologische Erkenntnisse zurück und setzt vor allem auf kognitive Förderung. Doch die Frage ist, ob hier nicht wichtige Aspekte kindlichen Lernens übersehen werden. Dieses Buch vertritt die These: Kinder lernen leiblich. Der leibliche Aspekt des Lernens bezieht sich dabei auf eine spürende Form der Weltaneignung. Kinder nehmen nicht einfach Sinnesreize auf, die dann im Gehirn zu irgendwelchen Synapsen transformiert werden. Über ihren Leib, der mehr darstellt als der messbare Körper, treten sie in umfassende Wechselbeziehung zu den Dingen und Menschen ihrer Umgebung. Dabei werden sie affektiv betroffen von den Blicken, Stimmungen und Haltungen der Personen ihres Umfeldes. Mit Neugier und unersättlichem Antrieb verleiben sie sich die Welt ein. Das Buch führt zunächst anhand praktischer Beispiele in das Vokabular der leiblichen Kommunikation nach Hermann Schmitz ein. Danach werden unterschiedliche Lernereignisse, wie etwa Laufen lernen, Sprechen lernen, sauber werden, eigene Gefühle kennenlernen, phänomenologisch beschrieben. Eltern und Pädagogen können hier nachvollziehen, wie sehr die leibliche Erfahrung des Kindes beim Lernen im Mittelpunkt steht und wie diese durch den Erwachsenen unterstützt werden kann. Barbara Wolf, geb. 1965, nach langjähriger Berufserfahrung im pädagogischen Elementarbereich Diplom-Studium der Erziehungswissenschaften an der Universität Koblenz, Promotion 2012 in Erziehungswissenschaften und Soziologie, seit 2013 Professorin für Kindheitspädagogik an der SRH Hochschule Heidelberg.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Homöopathie und Möglichkeitenraum - Sehr freie ...
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch ist ein Auszug von Texten des Gesamt-Buches Möglichkeitenraum. Es handelt sich um einen bewußt sehr spekulativen, aber auch interessanten Teil dieses Werkes. Warum wirken in der Homöopathie Substanzen um so stärker, je mehr sie verdünnt wurden? Anschließend an eine kleine Einführung in die klassische Homöopathie wird eine Theorie entwickelt, nach der die homöopathischen Mittel Informationen über offene Möglichkeiten enthalten. Außerdem wird die Frage gestellt, ob homöopathische Wirkungen auch natürlich vorkommen. Maria Cura beschäftigt sich aus Interesse seit Jahrzehnten mit der Homöopathie. Sie hat ihre Wirkung selbst erfahren und fragt sich seither: wie kann das sein? Sie hält das für eine der spannendsten Fragen unserer Zeit, da die Ursachen- Wirkungs- Zusammenhänge unseren gewohnten Vorstellungen stark widersprechen. Maria Cura wurde 1956 geboren, studierte in München Kulturwissenschaften, arbeitete in verschiedenen Berufen und ist Mutter von zwei Kindern.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Das HUNEKE Phänomen - Eine Patienteninformation...
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die großen Leistungen der klinischen Medizin sind feste Bestandteile der ärztlichen Behandlung. Doch diese Medizin stößt auch oft an ihre Grenzen. Als Alternative bieten sich Heilweisen an, die gleich gute, manchmal sogar bessere Resultate erbringen können - noch dazu ohne Nebenwirkungen. Zu diesen Teilbereichen zählt die Neuraltherapie nach Huneke, die auch da noch hilfreich sein kann, wo die klinische Medizin versagt. Die Patienteninformation des verstorbenen Dr. med. Volkhart Kieper beschreibt die Neuraltherapie nach Huneke, sie vermittelt Hintergründe und Einsatzgebiete. Dr. med. Volkhart Kieper - Landarzt aus Leidenschaft. Dr. med. Kieper war niedergelassener Facharzt für Allgemeinmedizin und Arzt für Naturheilverfahren u.a. mit dem Schwerpunkt Klassische NEURALTHERAPIE NACH DR.HUNEKE. Dr. Kieper wurde 1944 in Versmold geboren und war u.a. in Hamburg, Berlin und Zernien tätig. Dr. Kieper starb am 14.4.2014 in Hamburg und wurde in seiner Heimat in Versmold im Familiengrab beigesetzt. Er war Mitglied der Internationalen Gesellschaft für Neuraltherapie (www.ignh.de). Er lebte und arbeitete nach dem Grundsatz: Wer heilt hat Recht! - und der Erfolg seiner Arbeit gab ihm Recht.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Deppen Leerzeichen. Über Phänomen und Ursachen ...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, Note: 1,0, Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt, Veranstaltung: Hauptseminar: Orthographie, Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Arbeit werde ich diskutieren, welche Faktoren auf die Getrenntschreibung der Komposita Einfluss nehmen. Dazu beweise ich zuerst, dass diskontinuierliche Komposita tatsächlich vorkommen und vergleiche sie dann mit der Schreibweise, die durch die amtliche Regelung vorgegeben wird. Im Anschluss erkläre ich drei Einflüsse auf die Schreibung: Werbung, Englische Sprache und der Gebrauch neuer Medien. Ich schließe mit einer Diskussion der Vor- und Nachteile verschiedener Komposita-Schreibungen sowie einer kurzen Prognose über ihren Gebrauch. Erik Lutz wuchs in Bayern nahe Ingolstadt auf, wo er das humanistische Reuchlin-Gymnasium besuchte. Während seines Studiums an der katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt entdeckte er seine Faszination für Kommunikation, sprachliche Vorgänge und zwischenmenschliche Beziehungen. Zu seinen Spezialgebieten zählt die Pragmatik.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
phaeno Wolfsburg Ihre Eintrittskarte in die Wel...
8,50 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag: 09.00 bis 17.00 Uhr Samstag, Sonntag und Feiertage: 10.00 bis 18.00 Uhr Montags, 24.12. und 31.12.: geschlossen Während der niedersächsischen Schulferien: Montag bis Sonntag: 10.00 bis 18.00 Uhr phaeno in Wolfsburg bietet Sand und mehr Sommerspecials mit Sonderausstellung ausgeflippt Muschel-Dart spielen, im Sand auf Schatzsuche gehen, Sandburgen bauen oder den Kindern entspannt beim Buddeln zugucken - die Besucher der Ferien-Sandaktion des phaeno erwartet vom 23.07. bis 31.08.2015 ein abwechslungsreiches Programm. 150 Quadratmeter Sand laden zum kreativen Spielen und Experimentieren ein. Das ist Kurzurlaub mit Sand und mehr, verspricht Mareike Wilms, Organisatorin des Programms. An allen Sommerferienwochenenden können Sandfans zu besonderen Wettbewerben antreten: Wer baut die höchste Sandburg, wer trifft beim Dartspiel im Sand mit der Muschel die Mitte und erreicht die höchste Punktzahl und wer findet den verlorenen Piratenschatz? Im Ideenforum erforschen die Gäste den Sand dann mit Mikroskop und Versuchen: Sie entdecken, wann Sand am besten klebt, untersuchen den Müsli-Effekt, experimentieren mit Magischem Sand und vieles mehr. Während der Sommerferien entsteht dort außerdem eine Weltkarte des Sandes und hier sind unsere Besucher gefragt: Bringen Sie uns Sand aus Ihrem Urlaub mit!, lädt Mareike Wilms zum Mitmachen ein. In die Ausstellung lockt die Sonderausstellung ausgeflippt mit legendären Flipperautomaten, an denen - ohne einen Cent zu riskieren - gespielt werden darf. Zusätzlich zu diesen Highlights bietet das phaeno eine tägliche Gas Show und das Mitmachlabor Bau deinen eigenen Flipper an. Über 350 Phänomene zum Staunen und Ausprobieren wecken im Science Center phaeno Wolfsburg bei Jung und Alt die Begeisterung für Naturwissenschaft und Technik. In Deutschlands einmaliger Experimentierlandschaft gibt es für jeden immer wieder Neues zu entdecken!

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 17.10.2017
Zum Angebot
Nur für Auserwählte. Über ein Phänomen namens E...
1,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Was unterscheidet einen Weisen von einem Wahnsinnigen? Eine Visionärin von einer Hysterikerin? Einen Apostel von einem Schamanen? Robert Schurz erkundet ein Phänomen namens Erleuchtung. Regie: Reinhard Zobel. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Ursula Illert, Norbert Beilharz, Gerd Andresen. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/swrm/000679de/bk_rhde_002536_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: 22.11.2017
Zum Angebot
Lifestyle of Health and Sustainability. Eine Ab...
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Politik - Grundlagen und Allgemeines, Note: 1,3, Georg-August-Universität Göttingen (Institut für Demokratieforschung), Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit handelt thematisch vom Lifestyle of Health and Sustainability (LOHAS) als neues Phänomen und geht dabei der Forschungsfrage nach, inwiefern das Konsumverhalten der LOHAS als politisch zu bezeichnen ist, inwiefern sie somit politisch konsumieren. Um die wissenschaftliche Debatte bezüglich dieser Thematik zu nennen und den Untersuchungsgegenstand vorzustellen, gestaltet sich das Vorgehen als eine Diskussion der Sekundärliterautr. Da es sich auch um eine Frage der Öffentlichkeit handelt, führe ich exemplarisch Zeitungsquellen an, die die gesamtgesellschaftliche Relevanz verdeutlichen sollen. Zur konkreten Beantwortung der Forschungsfrage werde ich des Weiteren folgende Kriterien erläutern, nach welchen herausgestellt wird, was unter politischen Konsum fällt: das eigentliche Boykottieren oder Kaufen, die Vertrautheit mit dem politischen Hintergrund sowie die Regelmäßigkeit des Praktizierens. Hinzu kommt, dass ein Verhalten nur dann als uneingeschränkt politisch zu bezeichnen ist, wenn es mindestens nach Motiven wie der sozialen Verantwortung geleitet ist.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot